Computerbasierte Prüfungen

Bei Klausuren bestimmter Fragetypen und vielen Teilnehmern können computerbasierte Prüfungen eine sehr effiziente Form der Prüfungsdurchführung sein. Mit dem CAMPUS Computersystem haben UCAN Partner ein mächtiges Instrument zur Hand, um solche Prüfungen durchzuführen. Das Beste: die Nutzungslizenz ist in der Mitgliedschaft inbegriffen!

Überblick

  • Mit CAMPUS verfügen Sie als UCAN Partner über eine solide, verlässliche Lösung für die Durchführung computerbasierter Prüfungen.
  • CAMPUS kann auf fast allen Desktop-Betriebssystemen genutzt werden (Windows, Mac OS X, Linux).
  • Unterstützung aller gängigen Frage- und Itemtypen wie z.B. Long Menu, MCQ, Key-feature, Matrix, Hotspot oder Freitext.

Technische Sicherheit

  • Die fehlertolerante Client/Serverarchitektur kombiniert technische Sicherheit mit hoher Benutzerfreundlichkeit.
  • Alle Aktionen werden dokumentiert und an unterschiedlichen Orten gespeichert, um das Risiko eines Datenverlustes zu minimieren.
  • Die Daten werden zunächst lokal auf der Client-Seite gespeichert.
  • Server- oder Datenbankprobleme oder Problem mit der Verbindung haben daher keine negative Auswirkung auf eine laufende Prüfung. 

Rechtssicherheit

CAMPUS generiert signierte Videos bestehend aus einzelnen Screenshots. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen als Prüfungsverantwortliche/r im Nachhinein genau dokumentieren zu können, welche Antworten die Prüflinge während einer Prüfung gekreuzt hatten – ein wichtiger Schritt in Richtung Rechtssicherheit. 

Screenshot CAMPUS
pic campus
Screenshot CAMPUS
pic campus
Screenshot CAMPUS
pic campus